Publikationen bestellen

Stille-Nacht-Sonderstempel 2011

Der Weihnachtssonderstempel 2011 steht unter dem Titel "10 Jahre Stadt". Die Stille-Nacht-Stadt Oberndorf, in der das Weltweihnachtslied "Stille Nacht, Heilige Nacht", erstmals gesungen wurde, feiert heuer ihr 10-jähriges Stadtjubiläum. Dies ist symbolisiert im unteren Teil des Stempelmotivs. Der obere Teil enthält neben dem Notenband die wichtigste Sehenswürdigkeit unserer Stadt, die Stille-Nacht-Kapelle. Sie wurde als Gedenkstätte für die beiden Schöpfer des Liedes Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr an jener Stelle errichtet, wo am Heiligen Abend des Jahres 1818 in der damaligen St. Nikolaus-Kirche das Lied "Stille Nacht, Heilige Nacht" erstmals erklang. Heute wird dieses schlichte Lied in über 300 Sprachen und Dialekten gesungen und gilt als Friedensbotschaft für die gesamte Menschheit.

Das Postamt im Parterre des Museums Bruckmannhaus, direkt neben der "Stille-Nacht-Gedächtnis-Kapelle" ist 2011 vom Donnerstag, 8. Dezember bis Freitag, 23. Dezember von 10 bis 16 Uhr und am Heiligen Abend, Samstag dem 24. Dezember von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Sollte eine Reise nach Oberndorf nicht möglich sein, steht der Tourismusverband Oberndorf auch gerne für die Weiterleitung der Weihnachtspost zur Verfügung.

Information bei philatelistischen Fragen erhalten Sie im Tourismusverband Oberndorf, A-5110 Oberndorf, Stille-Nacht-Platz 2, Tel.: +43 (0) 62 72/44 22, Fax +43 (0) 62 72/44 22 4 oder office@stillenacht-oberndorf.at

Hier finden Sie mehr Information zur personalisierten Stille-Nacht-Briefmarke 2011.


Zurück zur Übersicht