Publikationen bestellen

Dir. Paul Kreiseder Ehrenmitglied der Stille-Nacht-Gesellschaft

"Wir danken: Du hast dich durch mehr als drei Jahrzehnte für das Welt-Friedenslied engagiert!"

"Du hast dich durch 35 Jahre dafür eingesetzt, das Stille-Nacht-Lied, seine Herkunft und seine Botschaft in den Herzen und Köpfen zum Klingen zu bringen!" meinte der Präsident der Stille-Nacht-Gesellschaft, Michael Neureiter, als er kürzlich dem langjährigen Vorstandsmitglied Dir. Paul Kreiseder die Urkunde der Ehrenmitgliedschaft der Gesellschaft überreichen konnte. "Die Generalversammlung hat einstimmig beschlossen, dir diese unsere höchste Auszeichnung zukommen zu lassen, sie bittet weiter um deine Unterstützung für ihren Dienst am Lied und an seinem `Liederbgut`, dem Frieden!"

Paul Kreiseder war als Direktor der Raiffeisenbank Berndorf, als Pfarrgemeinderat und als Gemeindevertreter und Vizebürgermeister von Berndorf immer bemüht, die Bedeutung Franz Xaver Grubers für das Flachgauer Dorf zu betonen. Gruber war hier von 1829 bis 1835 als Lehrer tätig. Kreiseder setzte sich auch in der Stille-Nacht-Gesellschaft ein und war durch Jahrzehnte Stellvertreter des Finanzreferenten Andreas Kinzl.


Zurück zur Übersicht