Anstrichschichten

Museum Stille Nacht Museum Lamprechtshausen-Arnsdorf
Ort Arnsdorf/Lamprechtshausen

Im Rahmen der Generalsanierung 2010 wurden auch die seit der Errichtung aufgebrachten Anstrich-Schichten untersucht. Man stieß auf 29 Schichten. Zur Entstehungszeit des Weihnachtsliedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“ 1818 war das Zimmer hellbraun oder grau gestrichen, später dunkler und mit einem Muster versehen.

Foto: Stefan Zenzmaier
Text: Eva Neumayr

Stille Nacht Blätter bestellen