Joseph-Mohr-Kapelle

Ein Platz zum Innehalten im Gedenken an Joseph Mohr, der 1816 den Text zu "Stille Nacht! Heilige Nacht!" schrieb und von 1828 bis 1837 als Pfarrvikar in Hintersee wirkte. Die Idee und Planung entstand in Kooperation der beiden Fachhochschulen Urstein und Kuchl und dem Tourismusverband Hintersee. Den Innenraum der Kapelle gestaltete der Hinterseer Künstler Bernd Horak. Der Wanderweg zur Joseph-Mohr-Kapelle ist ab der Pfarrkirche beschrieben.

Hintersee3 Original

Joseph-Mohr-Kapelle bei Ihrer Segnung 2016 durch (v.l.) Bischofsvikar Martin Walchhofer und Pfarrer P. Clement Temba Bilder: Stille Nacht Gesellschaft

Hinterseemn2 Original

Den Innenraum der Kapelle gestaltete der Hinterseer Künstler Bernd Horak.

Stille Nacht Blätter bestellen