November 2022

Mittwoch, 23. November 2022, Stadthalle Oberndorf b. Salzburg, 19.30 Uhr
Konzert Wiener Sängerknaben

Die Wiener Sängerknaben haben eine über 500jährige Geschichte - seit über 500 Jahren werden Kinder auf höchstem Niveau auf dem Gebiet des Chor- und Sologesanges ausgebildet. Gerade das auf einander hören und miteinander musizieren ist eine der besten Schulen für das Leben überhaupt.

Die Wiener Sängerknaben verstehen sich als Teil einer Gesellschaft, zu der sie aktiv beitragen müssen und wollen. Soziales Engagement ist ihnen sehr wichtig und ganz besonders in Zeiten, in denen die Musik unsere Seele ganz tief berührt, so wie in der Weihnachtszeit, ist es Ihnen wichtig, in jedem Zuhörer ein Licht der Liebe, Freude und des Miteinander mit Ihren stimmungsvoll vorgetragenen Liedern zu entzünden. Die Vorweihnachtszeit mit den Wiener Sängerknaben ist die schönste Zeit des Jahres.

Einlass 18:30 Uhr / Beginn 19:30 Uhr / Nummerierte Sitzplätze
Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit

Vorverkaufskarten in allen Salzburger Sparkassen, Raiffeisenbank, Büro des Tourismusverbandes Oberndorf, Libro, bei Trafikplus und allen oeticket Verkaufsstellen. Kartenbestellungen unter office@stillenacht-oberndorf.com

Donnerstag, 24. November 2022, Stadthalle Oberndorf b. Salzburg, 19.30 Uhr
Konzert der Wiener Sängerknaben

Die Wiener Sängerknaben haben eine über 500jährige Geschichte - seit über 500 Jahren werden Kinder auf höchstem Niveau auf dem Gebiet des Chor- und Sologesanges ausgebildet. Gerade das auf einander hören und miteinander musizieren ist eine der besten Schulen für das Leben überhaupt.

Die Wiener Sängerknaben verstehen sich als Teil einer Gesellschaft, zu der sie aktiv beitragen müssen und wollen. Soziales Engagement ist ihnen sehr wichtig und ganz besonders in Zeiten, in denen die Musik unsere Seele ganz tief berührt, so wie in der Weihnachtszeit, ist es Ihnen wichtig, in jedem Zuhörer ein Licht der Liebe, Freude und des Miteinander mit Ihren stimmungsvoll vorgetragenen Liedern zu entzünden. Die Vorweihnachtszeit mit den Wiener Sängerknaben ist die schönste Zeit des Jahres.

Einlass 18:30 Uhr / Beginn 19:30 Uhr / Nummerierte Sitzplätze
Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit

Vorverkaufskarten in allen Salzburger Sparkassen, Raiffeisenbank, Büro des Tourismusverbandes Oberndorf, Libro, bei Trafikplus und allen oeticket Verkaufsstellen. Kartenbestellungen unter office@stillenacht-oberndorf.com

Samstag, 26. November 2022, Oberndorf-Laufen, Stille-Nacht-Kapelle und Salzachhalle, 18.00 Uhr
Stille Nacht Historienspiele


Historienspiel "Stille Nacht Heilige Nacht - Friede den Menschen auf Erden!" Eindrucksvoll gezeigt wird die Entstehung des Weihnachtsliedes und die Umstände der damaligen Zeit, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region. Eine große szenische Aufführung mit Advent- und Weihnachtsliedern, die auch die Verbreitung des Liedes, wie es seinen Weg in die Welt genommen hat, darstellt.

Eine besinnliche, historische Einführung beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf und führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt und zur Salzachhalle nach Laufen.

Beginn Themenweg am Stille-Nacht-Platz Oberndorf um 16.00 Uhr.

Informationen und Kartenreservierung auf www.stillenacht-oberndorf.com oder TVB Oberndorf +43 6272 / 44 22

Sonntag, 27. November 2022, Oberndorf-Laufen, Stille-Nacht-Kapelle und Salzachhalle, 16.00 Uhr
Stille Nacht Historienspiele


Historienspiel "Stille Nacht Heilige Nacht - Friede den Menschen auf Erden!" Eindrucksvoll gezeigt wird die Entstehung des Weihnachtsliedes und die Umstände der damaligen Zeit, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region. Eine große szenische Aufführung mit Advent- und Weihnachtsliedern, die auch die Verbreitung des Liedes, wie es seinen Weg in die Welt genommen hat, darstellt.

Eine besinnliche, historische Einführung beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf und führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt und zur Salzachhalle nach Laufen.

Beginn Themenweg am Stille-Nacht-Platz Oberndorf um 14.00 Uhr.

Informationen und Kartenreservierung auf www.stillenacht-oberndorf.com oder TVB Oberndorf +43 6272 / 44 22

Dezember 2022

Samstag, 3. Dezember 2022, Oberndorf-Laufen, Stille-Nacht-Kapelle und Salzachhalle, 18.00 Uhr
Stille Nacht Historienspiele


Historienspiel "Stille Nacht Heilige Nacht - Friede den Menschen auf Erden!" Eindrucksvoll gezeigt wird die Entstehung des Weihnachtsliedes und die Umstände der damaligen Zeit, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region. Eine große szenische Aufführung mit Advent- und Weihnachtsliedern, die auch die Verbreitung des Liedes, wie es seinen Weg in die Welt genommen hat, darstellt.

Eine besinnliche, historische Einführung beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf und führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt und zur Salzachhalle nach Laufen.

Beginn Themenweg am Stille-Nacht-Platz Oberndorf um 16.00 Uhr.

Informationen und Kartenreservierung auf www.stillenacht-oberndorf.com oder TVB Oberndorf +43 6272 / 44 22

Sonntag, 4. Dezember 2022, Oberndorf-Laufen, Stille-Nacht-Kapelle und Salzachhalle, 16.00 Uhr
Stille Nacht Historienspiele


Historienspiel "Stille Nacht Heilige Nacht - Friede den Menschen auf Erden!" Eindrucksvoll gezeigt wird die Entstehung des Weihnachtsliedes und die Umstände der damaligen Zeit, wie die Armut der Bevölkerung, der Einfluss der Napoleonischen Kriege und das Adventbrauchtum in der Region. Eine große szenische Aufführung mit Advent- und Weihnachtsliedern, die auch die Verbreitung des Liedes, wie es seinen Weg in die Welt genommen hat, darstellt.

Eine besinnliche, historische Einführung beginnt mit dem Stille-Nacht-Themenweg bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf und führt mit vier szenischen Stationen zum stimmungsvollen Christkindlmarkt und zur Salzachhalle nach Laufen.

Beginn Themenweg am Stille-Nacht-Platz Oberndorf um 14.00 Uhr.

Informationen und Kartenreservierung auf www.stillenacht-oberndorf.com oder TVB Oberndorf +43 6272 / 44 22

Donnerstag, 8. Dezember 2022, Bruckmannhaus Oberndorf, 10.00 bis 16.00 Uhr
Weihnachts-Sonderpostamt Oberndorf

Das Weihnachts-Sonderpostamt im Bruckmannhaus Oberndorf, Stille-Nacht-Platz 7 ist vom 8. bis 23. Dezember täglich von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Freitag, 9. Dezember 2022, Hochburg-Ach, Pfarrkirche, 16.00 und 19.00 Uhr
Historienschauspiel "Die Suche nach der Stillen Nacht"


Das Historienspiel erinnert an den Komponisten des Liedes "Stille Nacht! Heilige Nacht!", Franz Xaver Gruber, der am 25. November 1787 in Hochburg-Ach geboren wurde. Der Besucher wird dabei in die Zeit zurückversetzt, in der das weltbekannte Lied entstanden ist. Buch: Martin Winkelbauer. Veranstalter: Franz Xaver Gruber Gemeinschaft. Ein romantischer Weihnachts- und Handwerksmarkt der besonderen Art am Kirchplatz umrahmt ab 15 Uhr diese Veranstaltung. (Bild (c) Stille Nacht - Oberösterreich Tourismus GmbH)

Mehr Infos: www.inn-salzach-ticket.de

Samstag, 10. Dezember 2022, Hochburg-Ach, Pfarrkirche, 16.00 und 19.00 Uhr
Historienschauspiel "Die Suche nach der Stillen Nacht".


Das Historienspiel erinnert an den Komponisten des Liedes "Stille Nacht! Heilige Nacht!", Franz Xaver Gruber, der am 25. November 1787 in Hochburg-Ach geboren wurde. Der Besucher wird dabei in die Zeit zurückversetzt, in der das weltbekannte Lied entstanden ist. Buch: Martin Winkelbauer. Veranstalter: Franz Xaver Gruber Gemeinschaft. Ein romantischer Weihnachts- und Handwerksmarkt der besonderen Art am Kirchplatz umrahmt ab 15.00 Uhr die Veranstaltung.
Mehr Info: www.inn-salzach-ticket.de

Sonntag, 11. Dezember 2022, Hochburg-Ach, Pfarrkirche, 13.00, 16.00 und 19.00 Uhr
Historienschauspiel "Die Suche nach der Stillen Nacht"


Das Historienspiel erinnert an den Komponisten des Liedes "Stille Nacht! Heilige Nacht!", Franz Xaver Gruber, der am 25. November 1787 in Hochburg-Ach geboren wurde. Der Besucher wird dabei in die Zeit zurückversetzt, in der das weltbekannte Lied entstanden ist. Buch: Martin Winkelbauer. Veranstalter: Franz Xaver Gruber Gemeinschaft. Ein romantischer Weihnachts- und Handwerksmarkt der besonderen Art am Kirchplatz umrahmt ab 12 Uhr diese Veranstaltung (Bild (c) Stille Nacht - Oberösterreich Tourismus GmbH)

Mehr Infos: www.inn-salzach-ticket.de

Samstag, 24. Dezember 2022, Lamprechtshausen-Arnsdorf, Stille Nacht Platz, 16.00 Uhr
Gruber-Mohr-Gedenkandacht und Fackelzug

Traditionelles Weihnachtsschießen um 15.30 Uhr mit den Stille Nacht-Prangerschützen Arnsdorf. "Gruber-Mohr-Gedenkandacht" in der Wallfahrtskirche "Maria im Mösl" um 16 Uhr. Das gemeinsame Singen des Liedes „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ beendet traditionell die Gedenkfeier. Um 17 Uhr führt der stimmungsvolle Fackelzug von Arnsdorf zur Stille-Nacht-Kapelle nach Oberndorf. Fackeln können vor Ort erworben werden.

Detailprogramm unter: www.lamprechtshausen.net

Samstag, 24. Dezember 2022, Oberndorf, Stille-Nacht-Platz, 17.00 - 18.00 Uhr
Traditionelle Stille-Nacht-Gedenkfeier


Traditionelle Stille-Nacht-Gedenkfeier vor der Gedächtniskapelle, feierliches Weihnachtsschießen der königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft Laufen und "Stille Nacht! Heilige Nacht!" in der Originalfassung von Franz Xaver Gruber.

Die alljährliche Feierstunde am Heiligen Abend findet vor der Stille-Nacht Kapelle statt, wobei der Bereich direkt bei der Kapelle den Mitwirkenden vorbehalten ist.

Die Stille-Nacht-Gedenkfeier wird für Sie alle auch LIVE im Internet auf der Homepage der Stadtgemeinde Oberndorf ab 16.45 Uhr übertragen: www.oberndorf.salzburg.at

Samstag, 24. Dezember 2022, Salzburg Residenzplatz, 7.00, 11.00 und 18.00 Uhr
Glockenspiel

Am Heiligen Abend spielt das bekannte Salzburger Glockenspiel traditionell das Stück "Stille Nacht, Heilige Nacht". Das Salzburger Glockenspiel erklang zum ersten Mal Ende 1703 und ist seither täglich dreimal zu hören (7, 11 und 18 Uhr). Im Rahmen von Führungen kann der Glockenspielturm (von Ende März bis Ende Oktober) bestiegen werden. Dabei ist nicht nur das technische Wunderwerk des Glockenspiels zu besichtigen, sondern man genießt auch einen einzigartigen Rundblick über die Stadt Salzburg. Bild: Salzburg Tourismus GmbH

Samstag, 24. Dezember 2022, Bruckmannhaus Oberndorf, 9.00 bis 12.00 Uhr
Weihnachts-Sonderpostamt Oberndorf

Das Weihnachts-Sonderpostamt im Bruckmannhaus Oberndorf, Stille-Nacht-Platz 7 ist von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Montag, 26. Dezember 2022, Wagrain, Pfarrkirche, 17.00 - 19.00 Uhr
Joseph-Mohr-Gedächtnissingen

"Joseph Mohr Gedächtnissingen" in der Pfarrkirche Wagrain am Kirchboden um 17 Uhr. Joseph Mohr, dem Schöpfer der Textzeilen von "Stille Nacht! Heilige Nacht!" wird mit dieser Veranstaltung gedacht. Charlotte Hutter und Wagrain-Kleinarl Tourismus haben für diesen besonderen Anlass wieder eine spezielle Auswahl an beeindruckenden Künstlern für das Programm gewinnen können. Besinnlich und festlich werden verschiedene Stimmen und Lesungen in das Programm integriert. Kartenreservierung bei Wagrain-Kleinarl Tourismus Tel. +43(0)6413/8448 oder info@wagrain-kleinarl.at

Newsletter bestellen